HERZLICH WILLKOMMEN IN DER RITTER BUTZKE

UNSER CODE OF CONDUCT
Die Ritter Butzke setzt sich dafür ein, ein Umfeld zu schaffen, das auf gegen- seitigem Respekt beruht. 
Wir sind der Meinung, dass Clubkultur nicht die diskriminierenden Struktu- ren unserer Gesellschaft reproduzie- ren, sondern ein Umfeld schaffen sollte, das dem entgegenwirkt.  
Alle sollen sich akzeptiert und wohl fühlen, unabhängig von Geschlecht, sexueller Orientierung, Hautfarbe, Re- ligion oder ethnischer Zugehörigkeit.

NUR JA HEIßT JA
Handelt nach dem Konsensprinzip: Handlungen und Gespräche finden nur im gegenseitigen Einverständnis statt. Achtet darauf, wie die andere Person deutlich signalisiert, ob sie mit euch sprechen oder interagieren möchte. Individuelle Grenzen werden respek- tiert:  Nein heißt immer Nein. 
Und nur Ja heißt Ja.

SEID LIEB
Wir dulden keine Form von Diskrimi- nierung, Antisemitismus, Rassismus, Sexismus, Behindertenfeindlichkeit oder Altersdiskriminierung. 
Hass-Symbole und dergleichen sind nicht willkommen. Respektloses und beleidigendes Verhalten, wie z.B. unerwünschte Annäherungsversuche, Kommentare oder andere Belästigun- gen, werden nicht geduldet.

GEBT AUFEINANDER ACHT
Wir möchten einen safer space für alle unsere Gäste zu schaffen. Wenn ihr euch unwohl fühlt, zögert bitte nicht Kontakt zu unserem Personal aufzu- nehmen. Auch wenn ihr das Gefühl habt jemand anderes fühlt sich unwohl 
informiert uns bitte.

WER SICH NICHT DARAN HÄLT FLIEGT RAUS!

Wenn ihr (negative) Erfahrungen gemacht habt und uns diese mitteilen wollt, schreibt uns bitte an awareness(at)ritter-butzke.de!